Über Stock und Stein zum

 

Gesamtsieg

 

 

Rieke und Schievelkamp beenden erfolgreich

 

Bulls-Cup 2017

 

 

Zum letzten Lauf des Bulls-Cup 2017 führte es die Nachwuchs Mountainbiker des Emsstern Rheine, Stella Rieke und Sue Schievelkamp, nach Kottenheim/Eifel im Landkreis Mayen.

 

Bedingt durch das sonnige Frühlingswetter erwartete die Fahrerinnen ein trockener Streckenverlauf, der aufgrund des rauhen Untergrundes den Starterinnen einges an fahrerischem Können abverlangte. Heftige, steile Anstiege wechselten sich ab mit Abfahrten die gespickt waren mit herausragenden, spitzen Felsbrocken und Baumwurzeln.

 

In der Klasse der U13 Schülerinnen holte sich Stella Rieke nach 3 Runden auf dem rund 2 km langen Kurs, mit nur einigen Sekunden Rückstand auf die Siegerin, Platz 2 auf dem Siegerpodest. Gleichzeitig sicherte sie sich mit ihrem Podestplatz den 2. Rang in der Gesamtwertung.

 

Sue Schievelkamp startete in der Klasse der U15 Schülerinnen. Sie musste sich in 6 anstrengenden Runden gegen die Konkurrenz behaupten. Trotz zweier Stürze im Rennverlauf gelang es ihr auf der anspruchsvollen Strecke den 2. Platz auf dem Treppchen zu erfahren. Dieser reichte allerdings aus um am Ende der Rennserie den Gesamtsieg mit nach Hause zu nehmen.

 

Eine tolle Leistung für den noch jungen Nachwuchs des Emsstern Rheine.......

 

Unsere Sponsoren:




Das Wetter: