Drei Podiumplätze für Emsstern

 

Mountainbiker bei Deutscher

 

Hobby-Meisterschaft

 

Am 22. und 23. Juli fanden in Bad Salzdetfurth die Deutsche Meisterschaft MTB XCO und Hobby statt.

Für den Emsstern Rheine gingen in diesem Jahr 6 Fahrerinnen und Fahrer an den Start.

Die Teilnehmer hatten mit den Elementen zu kämpfen, da starker Dauerregen die technisch anspruchsvolle Strecke in eine rutschige Schlammpiste verwandelte.

In der Klasse U17 startete zuerst Julian Weber und belegte am Ende einen achtbaren 5. Platz.

Es folgte das Starterfeld der U15 männlich und weiblich. Hier erkämpte sich Michael Heckhuis Platz 2, gefolgt von Lucas Büscher auf Platz 3.

Sue Schievelkamp fuhr nach gut 32-minütiger Schlammschlacht auf Platz 1 und wurde Deutsche Hobbymeisterin 2017.

Am Nachmittag hatten Stella Rieke und Paulina Heckhuis mit ihrem Rennen in der Klasse U13 mehr Glück mit dem Wetter. Auf trockener Strecke überquerten sie die Ziellinie auf Platz 4 und 5.

Somit zeigten alle Emssterne eine geschlossen starke Leistung, alle mit Plazierungen unter den ersten 5.

Unsere Sponsoren: